Gabriele Peters: „Etappensieg“

BILDUNGSETHIK berichtete über zwei Klagen der Hagener Wissenschaftlerin Gabriele Peters gegen die Übertragung von Aufgaben nach dem Arbeitsschutzgesetz. Am 30. November 2022 fand die Verhandlung statt. Das Ergebnis fasst Peters in ihrem Weblog zusammen und spricht von einem „Etappensieg“:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s