Rezension: Soziale Ungleichheiten

Im aktuellen Heft der internationalen Zeitschrift für Christliche Sozialethik AMOSinternational findet sich eine Rezension des Bandes „Soziale Ungleichheiten. Von der empirischen Analyse zur gerechtigkeitstheoretischen Reflexion“ (herausgegeben von Markus Vogt und Peter Schallenberg; Paderborn 2017). Band 9 der Reihe „Christliche Sozialethik im Diskurs“ enthält auch einen bildungsethischen Beitrag, der sich mit dem Zusammenspiel von Sozialer Arbeit und Bildungsarbeit beschäftigt.

Der Rezensionsteil ist online zugänglich:

http://www.kommende-dortmund.de/kommende_dortmund/6-Ver%F6ffentlichungen/71-AMOSint./876,Heft-3-2017-%D6kumenische-Sozialethik.html

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s