ELTERNforum: Bücher zum Thema Bildung und Religion

Die Zeitschrift der Katholischen Elternschaft Deutschlands – ELTERNforum – rezensiert den lesenswerten Band „Bilder von Bildung. Für eine Renaissance der Schule“ des Wuppertaler Kunstdidaktikers Jochen Krautz (eine Fundgrube genuin pädagogischer Impulse!) sowie „Bildung und Religion. Die geistigen Grundlagen des Kulturstaates“ des Bildungsethikers Axel Bernd Kunze. Mehr auf Seite 13 der aktuellen Ausgabe Nr. 2/2022:

Neuerscheinung: Leben aus Gottes Liebe

Die Lesungstexte des heutigen Sonntags stellen das Thema Nachfolge in den Mittelpunkt. Jesus ist im heutigen Evangelium auf dem Weg nach Jerusalem, begleitet von zahlreichen Menschen, die von ihm fasziniert sind. Jesus nutzt die Gelegenheit, deutlich zu machen, worauf sich diejenigen einlassen, die ihm nachfolgen wollen.

Der Sonntag steht am Beginn der Ökumenischen Schöpfungszeit, die am 2. September beginnt und am Gedenktag des hl. Franz von Assisi, dem 4. Oktober, endet. Diese soll ein christliches Schöpfungsbewusstsein fördern und zum Gebet sowie zum Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung ermutigen. In diesem Jahr lautet das Motto: „Die Liebe Gottes versöhnt und eint die leidende Schöpfung“. […]

Der September wird als Engelmonat begangen. Vor allem in süddeutschen Gegenden und in Österreich wird dieser Sonntag – einer habsburgischen Tradition folgend – bis heute als Schutzengelsonnntag begangen.

DAS GOTTESDIENSTMODELL FINDET SICH HIER:

Axel Bernd Kunze: Leben aus Gottes Liebe [Lesejahr C. 23. Sonntag im Jahreskreis], in: WortGottesFeiern an allen Sonn- und Feiertagen 19 (2022), H. 5, S. 427 – 443.